Schlagwort-Archive: Unternehmensberatung

Ist Ihr Unternehmen übergabewürdig?

Die Unternehmensnachfolge in Deutschland gestaltet sich zunehmend schwierig. Nicht nur den passenden Nachfolger zu finden, ist für kleine- und mittelständische Unternehmen eine Herausforderung. Viele Unternehmen sind durch fehlende Vorbereitung nicht mal übergabewürdig.

Alleine 70% der Klein- und Kleinstunternehmen in Deutschland sind aktuell gar nicht übergabewürdig.

Die Art der Nachfolge kann für ein Unternehmen überlebenswichtig sein. Bei einer fehlenden Vorbereitung kann die Unternehmensübergabe scheitern und sogar zur Schließung des Betriebes führen. Doch wann ist ein Unternehmen übergabewürdig?

Besonders wichtig, ist das sich der Seniorunternehmer Stück für Stück vom Unternehmen löst. Er muss sich aus dem Tagesgeschäft zurückziehen und darf nicht mehr im, sondern für das Unternehmen arbeiten. Zudem muss sich der Seniorchef mit seinem Unternehmen auseinandersetzen und bilanzielle Maßnahmen ergreifen, um das Unternehmen verkaufsreif zu machen. Es kann vorkommen, dass ein Unternehmer keinen Überblick über seine Zahlen hat oder nur den persönlichen Wert des Betriebes sieht und daher den Wert des eigenen Unternehmens völlig falsch einschätzt.

Weiter sollte die Übergabe bzw. der Unternehmensverkauf geplant werden. Auch wenn für manche Inhaber das Thema noch in weiter Ferne liegt, so kann durch Krankheit o.ä. das Thema schnell akut werden.Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Nachfolgekonstellation. Soll das Unternehmen komplett veräußert werden oder wird nur ein Teilhaber gesucht. An dieser Stelle muss sich der Seniorunternehmer die Frage stellen, wie lange er noch im Unternehmen tätig sein möchte und kann.

Sie streben eine Unternehmensnachfolge an und brauchen hierbei noch Unterstützung? Die axanta kann Ihnen daher weiterhelfen. Kontaktieren Sie uns noch heute und wir vereinbaren gerne zeitnah einen Gesprächstermin mit Ihnen. Sie erreichen uns unter 0441 – 949 88 33 0 oder per E-Mail unter info@axanta.com.

Das zahlt sich aus!

Viele Unternehmen gehen heute bei der Finanzierung ihrer Expansionspläne vorbei an den Kreditinstituten den Weg über eine Unternehmensbeteiligung.

Profitieren Sie von der Beteiligung am Eigenkapital eines solchen, erfolgreichen Unternehmens. Sichern Sie sich Anteile an Unternehmen, die nachhaltig und wertorientiert arbeiten.

Sie suchen eine Beteiligung?

Die axanta bietet excellente Leistungen bei der Vermittlung von aktiven und stillen Unternehmensbeteiligungen an.

Nach einer eingehenden Prüfung, führen wir Sie mit potenziellen Beteiligungsgesellschaften zusammen. Anschließend wird schnell erkennbar sein, ob eine aktive oder passive Beteiligung denkbar ist.

Mögliche Beteiligungen:

  • passive Beteiligung
  • aktive Beteiligung
  • Minderheitsbeteiligung
  • Mehrheitsbeteiligung

Sie suchen eine Beteiligung oder möchten investieren? Dann melden Sie sich bei uns!

Mehr Informationen erhalten Sie auch auf unserer Homepage:

Fördermittel – Was kann ich mir darunter vorstellen?

Der Ausdruck „Fördermittel“ ist kein klarer Begriff im juristischen oder betriebswirtschaftlichen Sinne. Derzeit wird die nachfolgende Definition der Bundespolitik genutzt: Fördermittel sind finanzielle Zuwendungen in Form von Zuschüssen, Garantien, Bürgschaften, Gewährleistungen oder Beteiligungen an Empfänger außerhalb der Bundesverwaltung, die zweckgebunden in Form einer Projektförderung zur Erreichung politischer Zielsetzungen im Rahmen der eigenen Aufgaben des Empfängers ausgereicht werden.

Zusammenfassend sind Fördermittel also Beteiligungen, Zuschüsse, Bürgschaften, Gewährleistungen und Garantien.

Welche Voraussetzungen benötigen Sie für Fördermittel?

Die geplante Investition oder Geschäftsidee muss die Förderrichtlinien (nach § 44 BHO) erfüllen. Bei den nachfolgenden Punkten sollten Sie sich mit dem Thema Fördermittel auseinandersetzen:

» Existenzgründung

» Erweiterung der Betriebsstätte

» Schaffung von Arbeitsplätzen

» Benötigte Beratung

» Innovationen

» Softwareeinführungen

» Umwelt & Energieeinsparung

» Internationale Messen

» Effizienzsteigernde Maßnahmen

» Markteinführung

» Weiterbildungen

» Teambuilding

Sie haben bereits Erfahrungen mit Fördermitteln gesammelt? Dann berichten Sie uns gerne von Ihren Erfahrungen. Wir freuen uns über einen aktiven Austausch mit Ihnen.